Charity

“Sport hat die Kraft, die Welt zu verändern. Er hat die Kraft, zu inspirieren. Er hat die Kraft, Menschen zu vereinen, wie es sonst nur weniges kann. Sport kann Hoffnung erwecken, wo vorher nur Verzweiflung war.“

Nel­son Man­de­la, Lau­reus World Sports Awards, Mo­na­co 2000

Gemeinsam geben wir hilfsbedürftigen Menschen Mut, Kraft, Selbstvertrauen und Hoffnung!
RegenbogenfahrtIch unterstütze voller Überzeugung zwei soziale Projekte. Das sind zum einen die Regenbogenfahrten – ein wichtiger Bestandteil des Betreuungsangebotes der Deutschen Kinderkrebsstiftung, die sich für die Verbesserung der Situation krebskranker Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsener einsetzt.
Bei dieser jährlichen Fahrradtour, die seit 1993 in Zusammenarbeit mit einer Gruppe Betroffener organisiert wird, machen sich die jungen Leute auf den Weg, Kliniken und Elterngruppen für krebskranke Kinder und Jugendliche zu besuchen. Sie wollen ihnen Mut machen und mit ihrer Aktion ein hoffnungsvolles Beispiel geben.
Selbst aktiv sein, anderen Krebskranken Mut machen, die Dinge in die Hand zu nehmen und der Öffentlichkeit zeigen, dass eine Krebserkrankung im Kindes- und Jugendalter überwindbar ist. Das ist die Intention der Regenbogenfahrt und ihrer Teilnehmer.

LoewenherzDas andere soziale Projekt, das ich gerne und aktiv unterstütze, ist die Löwenherz Stiftung, eine Initiative der Rhein Neckar Löwen. Auf dieser Plattform kommen Sport, Wirtschaft und Medien zusammen, um auf soziale Projekte in meiner Heimatregion, dem Rhein-Neckar-Kreis, aufmerksam zu machen. Es werden mit Hilfe der starken Medienpräsenz des Handballvereins Rhein Neckar Löwen (1. Bundesliga) sowie deren Sponsoren tatkräftig und regelmäßig Spendengelder gesammelt und diese effektiv und zielführend eingesetzt.


Die Aktion:
Stefan wird persönlich prominente Personen besuchen und diese auf seinem Scheibenrad und Radtrikot unterschreiben lassen. Das Rad ist unser Symbol der Gemeinschaft, des Zusammenseins. Die einzelnen Radtrikots werden zu einem späteren Zeitpunkt versteigert. Der Erlös kommt der Hilfsorganisation Regenbogenfahrt zu Gute, damit sie auch in Zukunft weiterhin viele Fahrten absolvieren und all diesen Kindern Mut, Hoffnung und den Glauben an sich selbst vermitteln können.

Jeder kann helfen – auch Du!
Stefan Schlegel macht durch Höchstleistungen aufmerksam, dass es viele Menschen mit Handicap gibt! Er möchte diesen Menschen mit seiner Leistung Mut, Kraft und Selbstvertrauen geben, das scheinbar Unmögliche zu schaffen.
Unterstütze ihn, indem Du möglichst vielen Menschen von seinem Projekt erzählst und wenn Du magst, dann spende doch selbst einen kleinen Betrag in dem Du Meilen oder eine TimeStation kaufst.

Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Race Countdown (14.06.16)

Schicke Stefan eine Power-Mail

Verfolge Stefan live bei seinem Rennen

Aktuelle News vom Rennen

© Copyright by Stefan Schlegel