Race Across America 2016

Das Race Across America (RAAM) ist eine der größten sportlichen Herausforderungen, die es auf unserem Planeten gibt. Es gilt offiziell als das längste und härteste Ultralangstrecken-Radrennen der Welt. Mit fast 5.000 Kilometern ist es über 30 Prozent länger als die Tour de France (3.360 km).

Beim RAAM gibt es nur eine Etappe – und die führt quer durch die USA. Im kalifornischen Oceanside, einer 160.000-Einwohner-Stadt knapp 50 Kilometer nördlich von San Diego, geht’s am 14.06.2016 los. Vorbei an 55 Kontrollstationen verläuft die Strecke durch zwölf Bundesstaaten, 88 Landkreise, 350 Ortschaften bis an die Ostküste nach Maryland. Das Ziel ist das Hafenbecken in Annapolis.

Auf ihrem langen Weg stellen sich die Fahrer vielen Herausforderungen. Sie durchfahren mitten im Juni Wüsten mit Temperaturen von 50°C, die Gebirgsketten der Rocky Mountains, schier endlose Steppen in Kansas und die gefürchteten steilen Anstiege der Appalachen gegen Ende des Rennens.
Bei ihrer Kontinentaldurchquerung müssen die Athleten zusammen mit ihren Teams nicht nur über 53.000 Höhenmeter (2.313 km bergauf) überwinden, was vergleichsweise sechs Mount Everest Besteigungen wären, sondern passieren außerdem vier Zeitzonen (Pacific, Mountain, Central, Eastern- Time).

Der offizielle Trailer zum RAAM

Strecken-Highlights

Zu den vier emotionalsten Höhepunkten der Strecke zählen sicherlich:

Die Mojave-Wüste (Kalifornien).
Gleich am ersten Tag müssen die Fahrer die Mojave-Wüste mit unerträglichen Temperaturen von knapp 50°C durchfahren.

Das Monument Valley (Utah).
… sicherlich eines der beeindruckendsten Naturschauspiele auf dieser Route: Die feuerroten Felsformationen sind nicht nur wunderschön und atemberaubend, sondern erstrahlen bei Sonnenauf- oder -Untergang in majestätischem Stolz.

Der Wolf-Creek-Pass (Colorado).
Der Aufstieg auf den 3.300 Meter hohen Giganten hat eine durchschnittliche Steigung von 8 Prozent und wird an seinem Gipfel als „das Dach des RAAMs“ tituliert.

Der Mississippi River (Missouri).
Die Überquerung dieses gewaltigen Flusses ist eine entscheidende Passage in der Geschichte des RAAMs, denn die Legende sagt: Wer diesen Fluß überquert, kommt zu 90 Prozent ins Ziel.

Race Countdown (14.06.16)

Schicke Stefan eine Power-Mail

Verfolge Stefan live bei seinem Rennen

Aktuelle News vom Rennen

© Copyright by Stefan Schlegel